Weitere Messen in Wels
Herbstmesse
Herbstmesse 06. - 09.09.2018
AgroTier
AgroTier 06. - 09.09.2018
Retter
Retter 20. - 22.09.2018
auf Facebook  Teilen
 
 

Die ONLINE Anmeldung zu den Workshops ist ab sofort möglich.

BUCHUNG
Tage einzeln oder in Kombination buchbar
Der Messeeintritt ist in der Tages-Kombi inkludiert.
Tages-Kombi:
Vorträge am Vormittag + 2 Workshops pro Tag buchbar
(jeder weitere Workshop zusätzlich € 50,-)
Frühbucherrabatt bis 30.06.2018: € 99,-
pro Tag inkl. Mwst.
Ab 01.07.2018: € 120,- pro Tag inkl. Mwst

Im Rahmen der Retter Messe 2018 werden die 2. Retter Notfalltage abgehalten. Diese richten sich an alle jene Personen, die präklinisch und klinisch an der Rettungskette beteiligt sind.
Der Vormittag bietet spannende Diskussionen mit zahlreichen Fachexperten – Darüberhinaus können sich die Teilnehmer in praxisnahen Workshops fortbilden.

ORGANISATORISCHE LEITUNG
Armin Reisinger, MBA
Die zweite Auflage der Retter Notfalltage Wels verspricht wieder ein abwechslungsreiches Programm, das für alle Interessenslagen etwas beinhaltet – für Rettungs- und Notfallsanitäter ebenso wie für Notärzte und Pflegekräfte! Mit den Schwerpunkten Simulation, Tele-
medizin, Risikomanagement und den speziellen Anforderungen bei Terrorgefahr werden aktuelle Themen aufgegriffen, die unsere rettungsdienstliche Arbeit in nächster Zeit stark beeinflussen werden. Neue Herausforderungen und Technologien erfordern auch zeitge-
mäßes Praxistraining – bei den verschiedenen Workshops wird dem Rechnung getragen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die neuesten Trends und Entwicklungen bei den Anbietern auf der Rettermesse anschaulich zu erleben, mit FachexpertInnen zu diskutieren und sich mit anderen Interessierten zu vernetzen. Ein besonderes Highlight der Notfalltage im Rahmen der Retter Messe werden groß angelegte Showübungen der Einsatzoganisationen sein.

WISSENSCHAFTLICHER LEITER
OA Dr. Adi Deixler
Die Institution Rettermesse Wels geht konstant den Weg der Weiterentwicklung zu einer Leitmesse im Bereich der Notfallmedizin und fokussiert dabei auch den gesamten Weg der Rettungskette. Nachdem die Patientenversorgung immer mehr Bereiche einschließt und wir vor neuen Herausforderungen stehen, muss man über die Professionen hinweg gemeinsam noch enger zusammenarbeiten. Sehr spannend bei den nächsten Retter Notfalltagen sind Themen wie Terror in Europa als Herausforderung für die Rettungsdienste und wie man diese Bedrohung meistern kann oder wie Simulation mit Erkenntnissen aus dem Risikomanagement unser Training verändern wird und wie es sein kann, wenn der Notarzt übers Tablet zugeschaltet wird!

2. Retter Notfalltagefolder - PDF